Leistung

Häusliche Pflege und Betreuung

  • Unterstützung bei der Körperpflege und der hauswirtschaftlichen Versorgung
  • Unterstützung bei der Sicherstellung einer ausgewogenen Ernährung, Einkäufe, Kochen
  • Förderung und Erhalt der Mobilität (Beratung, Verleih von Pflegehilfsmitteln)
  • Leistungen der Verhinderungspflege zur Unterstützung privater Pflegepersonen
  • Entlastungs- und Betreuungsleistungen nach § 45b SGB XI

Häusliche Krankenpflege

  • Alle medizinischen notwendigen, ärztlich verordneten Behandlungspflegen wie Medikamentengabe, Injektionen, Wundversorgung, Katheter-; Sonden-, Stomapflege, Portversorgung
  • Zertifiziertes Wundmanagement
  • Beratung bei allen pflege- und betreuungsrelevanten Fragen
  • Ganzheitliche Pflege, enge Zusammenarbeit mit Haus- und Fachärzten und mitbetreuenden Institutionen

Entlastungs- und Betreuungsleistungen

  • Leistungen z.B. zum Erhalt der Mobilität, der Kommunikationsfähigkeit und sozialer Kontakte
  • Entlastung pflegender Angehöriger

Soziale Beratung

Unsere Sozialarbeiterin berät und informiert rund um das Thema Pflege und Betreuung, bietet Hilfe bei Antragstellungen und Ämterangelegenheiten.

Aus- und Fortbildung

Als anerkannte Praxisstelle für Auszubildende begleiten unsere Praxisanleiterinnen die „Azubis“ über die gesamte Dauer ihrer Ausbildung.

Auch bei kurzfristigen ambulanten Einsätzen im Rahmen der Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und KrankenpflegerIn oder examinierten AltenpflegerIn sind sie erster Ansprechpartner.

Für unser Team bieten wir ein umfangreiches Fortbildungsprogramm an, um immer auf dem neuesten, medizinischen und pflegewissenschaftlichen Stand zu bleiben.